64. Internationale Deutsche Schnauferl-Rallye 2019

"Täler - Höhen - Panorama"

***ASC - Freundschaft & Geselligkeit unterm Krönchen***

Sehr geehrte Schnauferldamen,
liebe Schnauferlbrüder,
liebe Freunde des historischen Automobils,

zur 64. Internationalen ASC Deutschland-Rallye vom 30. Mai bis 2. Juni 2019 heißt Sie die Landes- gruppe Westfalen-Süd sehr herzlich willkommen!

Die Veranstaltung stellen wir unter das Motto "Täler - Höhen - Panorama sowie Feiern mit Freunden"! Sie erwartet an diesen Tagen ein rundes Programm mit zahlreichen High- lights,  individuellen Fahrstrecken und angepassten Routenführungen für verschiedene Fahrzeuggruppen. Für die ganz alten bis hin zu den jüngeren Fahrzeugen werden drei unterschiedlich lange Strecken- führungen zur Auswahl angeboten, die dem Wesen und der Art der Fahrzeuge gerecht werden. So wollen wir die gesamte automobile Geschichte  aller Jahrzehnte gemeinsam auf die Straße bringen und in dieser Veranstaltung vereinen. Verbinden wollen wir das alles mit einem sehr persönlichen Service in einer freundschaftlichen Atmosphäre.

Mit Stolz blicken wir inzwischen auf eine 50jährige Erfahrung in der Ausrichtung von Oldtimerausfahrten zurück und möchten für Sie, liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit tollen Streckenführungen in der region Süd-Westfalen und mit geselligen und festlichen Abenden unvergleichliche Momenmte bei der nächsten Deutschland-Rallye schaffen. Kommen Sie als wertgeschätzte Gäste zu Freunden nach Siegen.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung und die gemeinsame 64. Intern. ASC Deutschland-Rallye.

Viele Grüße

Ihr Wolfgang Krämer
Präsident der Landesgruppe
Westfalen-Süd

Zeitplan

Donnerstag, 30. Mai 2019

14.00 - 18.00 Uhr
Eintreffen der Teilnehmer,
Begrüßung, Ankunftsbewirtung,
Ausgabe der Fahrtunterlagen,
Abnahme und Abstellen der Fahrzeuge
bei der Firma Bald

19.00 Uhr
Begrüßungsabend in der Krombacher Brauerei
mit Shuttleservice, Fahrerbesprechung
Legere Kleidung


Freitag, 31. Mai 2019

7.30 - 8.30 Uhr
"Nachzüglerabnahme"
(nur nach vorheriger Absprache)

9.00 Uhr
Start des ersten Fahrzeugs zur Ausfahrt mit Sonderaufgaben und Wertungsprüfung

ab ca. 12.00 Uhr
Mittagessen

ca. 13.30 Uhr
Start zur 2. Tagesetappe

ab ca.16.00 Uhr
Eintreffen der Fahrzeug bei der Firma Bald, Abstellen der Fahrzeuge

19.00 Uhr
Eventabend
Legere Kleidung


Samstag, 1. Juni 2019

9.00 Uhr
Start des ersten Fahrzeugs zur Ausfahrt mit Sonderaufgaben und Wertungsprüfung

ab ca. 12.00 Uhr
Mittagessen

ca. 13.30 Uhr
Start zur 2. Tagesetappe

ab ca.15.30 Uhr
Zielankunft der Fahrzeuge,
Fahrzeugpräsentation bei der Firma Bald,
anschließend Abstellen der Fahrzeuge

19.00 Uhr
ASC-Festabend im Gläsersaal der Siegerlandhalle mit Siegerehrung
Festliche Garderobe

Sonntag, 2. Juni 2019

ab 10.30 Uhr
Aufstellen am Rathausplatz

11.00 Uhr
Empfang durch den Bürgermeister
Päsentation der Fahrzeuge und der Sieger

Anschließend
Gemeinsames Katerfrühstück
Verabschiedung der Teilnehmer
Individuelle Abreise

Internationale Deutsche Schnauferl-Rallye (Historie)

Mit der Ära Schoof begann die Gegenwart des Allgemeinen Schnauferl-Clubs. Hatte das ASC-Präsidium auch bereits zu Zeiten Carl Werners dazu aufgerufen die Zeugnisse bereits überholter Automobiltechnik vor dem Schrottplatz zu retten, ja, sie zu restaurieren und zu pflegen, so waren solche Aufrufe eher im musealen Sinne zu verstehen. Jetzt kam der Gedanke hinzu, mit dem "Altwagen" nicht nur bei ohnehin seltenen Gelegenheiten im Korso zu fahren, sondern mit ihnen "Sport" zu treiben. Eine Entwicklung, die im Ausland seit langem tausende Anhänger begeisterte. Die Idee stammt aus England. In Erinnerung an den 14. November 1896, den Tag, an dem die Befreiung der Motorwagen von der 4 Meilen-Vorschrift der Locomotive Acts mit einem "Emancipation Run" gefeiert wurde, fuhren Jahr für Jahr an einem Sonntag im November Oldtimer aus aller Herren Länder, alle vor dem 31. Dezember 1904 gebaut, die historische Route von London nach Brighton.

Hanns Georg Schoof war seit langem vom Oldtimer-Bazillus infiziert; er hatte zu den Schnauferlbrüdern gehört, die den ASC beim Jubiläum des Veteran Car Club in England so erfolgreich vertreten hatten.

Dies war die Geburtsstunde der Internationalen Deutschen Schnauferl-Rallye, die von 1956 bis 1961 noch unter der Bezeichnung Veteran-Car-Rallye ausgerichtet wurde und seither zum festen Bestandteil im Terminkalender des Allgemeinen Schnauferl-Clubs gehört. Traditionell wird diese Rallye jedes Jahr von einer der 15 Landesgruppen ausgerichtet, so dass es immer wieder wunderschöne Regionen in Deutschland zu erfahren und entdecken gibt! Die Tagesetappen liegen bei ca. 120 KM bzw. 80 KM für Messingefahrzeuge. Die Deutschland-Rallye gehört zu den Veranstaltungs-Highlights des ASC und besteht aus 2 Rallyetagen.

LXIII. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, Bad Sassendorf, 31.5.-3.6.2018

LXII. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, Dresden, 6.-9.7.2017

LXI. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, Stuttgart, 16.-19.6.2016

LX. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, Bayern, 11.-14.4.2015

LIX. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, Köln, 19.-22.6.2014

LVIII. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, Sylt, 25.-28.4.2013

LVII. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, Berlin, 16.-20.5.2012

LVI. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, Schwetzingen, 23.-26.6.2011

LV. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, Bad Homburg, 3.-6.6.2010

LIV. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, Siegen, 11.-14.6.2009

LIII. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, Nürnberg, 1.-4.5.2008

LII. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, Wolfsburg, 15.-18.6.2007

LI. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, Bad Sassendorf, 25.-28.5.2006

L. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, Bochum, 26.-29.5.2005

XLIX. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, Sylt, 22.-25.4.2004

XLVIII. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, Bad Aibling, 29.5.-1.6.2003

XLVII. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, Siegen, 9.-12.5.2002

XLVI. Internat. Deutsche Schnauferl- Rallye, Berlin, 14.-17.6.2001

XLV. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, 100 Jahre ASC, FIVA World Rallye 2000, Sternfahrt nach Bad Homburg-Wiesbaden, von Hamburg, Berlin, München, Stuttgart und Köln aus, 28.5.-4.6.2000

XLIV. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, Köln, 24.-27.6.1999

XLIII. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, Rinteln, 9.-12.7.1998

XLII. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, Nürnberg, 5.-8.6.1997

XLI. Internat. Deutsche Schnauferl-Fahrt, Mannheim, 1.-4.8.1996

XL. Internat. Deutsche Schnauferl-Fahrt, Travemünde, 8.-11.6.1995

XXXIX. Internat. Deutsche Schnauferl-Fahrt, Regensburg, 2.-5.6.1994

XXXVIII. Internat. Deutsche Schnauferl-Fahrt, Dortmund, 10.-13.6.1993

XXXVII. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, Fulda, 18.-21.6.1992

XXXVI. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, Siegen, 13.-16.6.1991

XXXV. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, Berlin, 7.-10.6.1990

XXXIV. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, Rinteln, 25.-28.5.1989

XXXIII. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, Travemünde, 9.-12.6.1988

XXXII. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, Garmisch-Patenkirchen, ESB H.P. Hahn, 17.-21.6.1987

XXXI. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, FIVA Welt Rallye / 100 jahre Automobil Mercedes- Benz Jubiläums-Rallye, Mannheim-Baden Baden-Stuttgart, 2.-8.6.1986

XXX. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, Nürnberg, 6.-9.6.1985

XXIX. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, Siegen, 15.17.6.1984

XXVIII. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, Viersen, 6.-8.5.1983

XXVII. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, Travemünde, 3.-6.6.1982

XXVI. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, Kassel / Bundesgartenschau, 22.-24.6.1981

XXV. Internet. Deutsche Schnauferl-Rallye, 80 Jahre ASC / 25. Deutsche Schnauferl-Rallye, Frankfurt, 6.-8.6.1980

XXIV. Internet. Deutsche Schnauferl-Rallye, Berlin, 28.6.-1.7.1979

XXIII. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, 90 Jahre Bertha Benz Gedächtnisfahrt, Mannheim - Pforzheim - Stuttgart, 4.-6.6.1978

XXII. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, "Durch das Bergische Land", Wuppertal, 19.-22.6.1977

XXI. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, Prien / Chiemsee, 18.-20.6.1976

XX. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, FIVA-Rallye, 75 Jahre ASC, Hamburg - Sylt, 22.-25.5.1975

XIX. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, 3. Europa-Rallye (FIVA), Siegen, 1.-5.5.1974

XVIII. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, Berlin, 5.-8.7.1973

XVII. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, Internat. Nord-Süd-Fahrt, Hamburg - Stuttgart, 24.-30.9.1972

XVI. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, Travemünde, 14.-16.5.1971

XV. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, 2. Europa-Rallye (FIVA), Nürnberg, 22.-24.5.1970

XIV. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, Gordon Bennet Gedächtnis-Rallye, Bad Homburg, 6.-8.6.1969

XIII. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, Ladenburg - Hockenheim - Heidelberg, 25.-26.5.1968

XII. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, Travemünde, 26.-28.5.1967

XI. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, Berlin "Rund um die Havel", 10.-12.6.1966

X. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, 1. Europa-Rallye (FIVA), München - Ammersee, 15.-18.7.1965

IX. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, Travemünde Bäderfahrt, 27.-30.8.1964

VIII. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, 75 Jahre Bertha Benz Gedächtnisfahrt, Mannheim - Heidelberg - Bruchsal - Pforzheim, 1.-4.8.1963

VII. Internat. Deutsche Schnauferl-Rallye, Bad Kissingen - Vogelsberg - Schweinfurt, 28.-30.9.1962

VI. Internat. Deutsche Veteran-Car-Rallye, Bad Oldeslohe  -Travemünde, 1.-3.9.1961

V. Internat. Deutsche Veteran-Car-Rallye, 1. Internat. Rallye des IFVCC, Wiesbaden-Mannheim Heidelberg-Mannheim, 26.-29.5.1960

IV. Internat. Deutsche Veteran-Car-Rallye, Frankfurt-Wiesbaden-Bad Nauheim, 16.-18.5.1959

III. Internat. Deutsche Veteran-Car-Rallye, Carl Benz-Gedächtnis-Rallye/ 800-Jahr Feier München, 12.-15.9.1958

II. Internat. Deutsche Veteran-Car-Rallye, Hamburg-Travemünde 1-2.6.1957

I. Internat. Deutsche Veteran-Car-Rallye, anläßlich der Einweihung des Deutschen Zweirad-Museums, Neckarsulm 19.-21.5.1956

Quelle: Text und Bilder Richard Kitchigin "Wir nennen es Verantwortung" 100 Jahre Allgemeiner Schnauferl-Club u. SB Jochen Niemeyer

SB Hanns Georg Schoof
ASC Präsident 1955 - 1960

Werbeplakat zur Internationalen Veteran-Car-Rallye 1957 von Hamburg nach Travemünde

Die ASC-Rallyes der frühen Jahre sind Volkfeste, Kinder haben schulfrei!

Das Präsidium selbst organisierte 1972, im Jahr der Münchner Olympischen Spiele, die Deutsche Schnauferl-Rallye als "Internationale Nord-Süd-Fahrt" vom Hamburg nach Stuttgart.